schule

Mittsommernachtsfest am GMI

Wenn ausgelassene Fünftklässlerinnen und Fünftklässler "Pflanz Banane!" schreien

WhatsApp Image 2022 07 08 at 073405 1Die Sonne kann auch freitags scheinen! Nachdem das Wetter uns zunächst übel mitgespielt hatte und wir unser Fest beinahe zweimal verschieben mussten, konnten wir am 1. Juli endlich alle zusammen das „Mittsommernachtsfest“ der Fünftklasslerinnnen und Fünftklassler feiern. 

Pünktlich zu Beginn des Fests um 19 Uhr kam die Sonne hervor und bei schönstem Wetter saßen die Schülerinnnen und Schüler zusammen mit ihren Tutorinnen sowie vier Aufsicht führenden Lehrkräften beim Picknick auf der Tartanbahn, aßen leckeren, mitgebrachten Kuchen, Unmengen von Chips und verspeisten zudem in kürzester Zeit insgesamt 16 Partypizzen von doch beachtlicher Größe.

Anschließend wurde der „Käfig“ für die Sportelnden geöffnet und saugte wie von Zauberhand zunächst fast alle Fünftklässlerinnen und Fünftklässler ein, so dass die Tartanbahn wie ausgestorben in der Sonne lag. Der Höhepunkt für viele war dann einmal mehr, als alle Fünftklässlerinnen und Fünftklässler gemeinsam Spiele spielten, die von den hochmotivierten und gut gelaunten Tutorinnen angeleitet wurden.

WhatsApp Image 2022 07 08 at 073405Ob es nun die "Pflanz, Pflück, Schäl, … Banane" war, die mit ohrenbetäubendem Lärm dargeboten wurde, oder der "Funky Monkey" ("What did you say?"), bei dem alle trampelten und sich "zum Affen machten" – es war einfach schön anzusehen, wie sich auch in diesem Jahr wieder ein „Wir-Gefühl“ einstellte, wie aus Einzelpersonen aus verschiedenen Klassen wieder ein „gemeinsam“ wurde.

Ein großer Dank gilt den Tutorinnen, die mit dieser Veranstaltung und ihrer Arbeit im gesamten Schuljahr ein großes Stück dazu beigetragen haben, dass die Fünftklässlerinnen und Fünftklässler ihre Schule nicht mehr nur als Lernort erleben, sondern als einen Ort, an dem man sich wohlfühlen kann, an dem man Spaß haben darf und der für uns alle wertvoll ist

schule