schule

GMI-Aula wird zur Opernbühne

Der Opernbus spielt Richard Wagners Rheingold

IMG 9945 HochformatAm 02.02.22 konnte trotz der Corona-Einschränkungen für vier Klassen eine Opernaufführung in der Aula des GMI stattfinden. Das auf dem Programm stehende Rheingold wurde von Gesangsstudenten der Hochschule für Musik und Theater München gemeinsam mit ihrem musikalischen Leiter Norbert Groh mit großer Intensität und Hingabe dargeboten. 

Aber eine so große romantische und schwere Oper von nicht unwesentlicher Länge für Mittelstufenschüler? Die Künstler waren gespannt, ob ihre Darbietung bei den Jugendlichen Anklang finden würde. Um ihr Ziel zu erreichen, hatten sie sich auch einiges einfallen lassen. Die Oper wurde etwas gekürzt und der Halbgott Loge führte als witziger und kreativer Erzähler durch das Programm, sodass man dem Inhalt der Oper, der vorher im Musikunterricht thematisiert wurde, gut folgen konnte, ohne dass man den etwas verstaubten Text immer verstehen musste.

IMG 9930Dem Feedback der Schüler nach zu urteilen, war die Aufführung eine lehrreiche und unterhaltsame Erweiterung des eigenen Horizonts, sodass wir nur hoffen können, dass der Opernbus der Musikhochschule auch im nächsten Schuljahr wieder einen Halt am GMI einbaut. Wir bedanken uns herzlich bei der Hochschule für Musik und Theater München für die Aufführung!

 

IMG 9907

schule