top-Versteckt

Mathematik zum Anfassen

P-Seminar präsentiert Wanderausstellung in der Schulaula

Darüber, dass Mathematik wichtig ist, herrscht allgemeine Übereinstimmung: Mathematik ist nicht nur eine der ältesten Wissenschaften überhaupt, sondern für unsere heutige Technik unverzichtbar. Vor diesem Hintergrund präsentiert das P-Seminar Mathmatik im September 2019 eine Wanderausstellung mit dem Titel "Mathematik zum Anfassen".

Die Ausstellung will eine neue Tür zur Mathematik öffnen. Sie wählt nicht den Weg über die mathematische Sprache, sondern stellt den Besuchern interaktive Exponate zur Verfügung. Unabhängig von Alter und Vorbildung können diese dann experimentieren: Sie legen Puzzles, bauen Brücken, zerbrechen sich den Kopf bei Knobelspielen, entdecken an sich selbst den goldenen Schnitt, schauen einem Kugelwettrennen zu, stehen in einer Riesenseifenhaut und vieles mehr.

Beim Durchführen der Experimente alleine oder in Gruppen erleben die Besucher ganz direkt und unmittelbar mathematische Phänomene.

Die Präsentation der Ausstellung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Mathematikum Gießen e.V., dem ersten mathematischen Mitmach-Museum.

Interessenten sind recht herzlich eingeladen, sich in die Welt der Mathematik entführen zu lassen und sie mit eigenen Augen und Händen zu erleben.

Öffnungszeiten von Montag, den 16.09.19  bis Donnerstag, den 26.09.19

Mo – Fr: 9:45 – 11:00 Uhr     (für externe Klassen mit Voranmeldung)

Mo – Fr: 11:30 – 12:50 Uhr   (für externe Klassen mit Voranmeldung)

Mo – Fr: 14:00 – 17:00 Uhr   (für Privatbesucher*innen)

Sa – So: 14:00 – 17:00 Uhr     (für Privatbesucher*innen)

Eintrittspreise:

Externe Klassen:                     75,00 €

Privatbesucher*innen:

  • Erwachsene:                     4,00 €
  • Kinder (bis 14):               3,00 €
  • Familienpreis:              10,00 €

Alle begleitenden Lehrkräfte dürfen die Veranstaltung kostenfrei besuchen.

b-ganztagsbetreuung