top-wettbewerbe

Auszeichnung für Nachwuchsforscher

Zwei Fünftklassler erfolgreich beim Landeswettbewerb "Experimente antworten"

IMG 2276„Grüner wird´s nicht!“ war das Motto der zweiten Runde beim Landeswettbewerb "Experimente antworten". Dabei mussten sich alle teilnehmenden jungen Wissenschaftler in spannenden Versuchen mit der Aufzucht von Kresse, dem grünen Farbstoff in den Blättern und der Fotosynthese von Wasserpest auseinandersetzen. Recherchieren, Versuche planen, diese durchführen, dokumentieren und auswerten war gefordert.

Dies haben unsere Schüler Paul Bauer und Jakob Hacker (beide 5e) erfolgreich und in überzeugender Art und Weise geschafft.

Herr Höhenleitner überreichte den beiden Nachwuchsforschern die Teilnahmeurkunden sowie ihren Preis, ein Flüssigkeitsthermometer, persönlich und ermunterte sie zur weiteren Beteiligung an Wettbewerben in diesem und den folgenden Schuljahren. Ebenso gratulierte zu dieser tollen Leistung Dominik Bichler, Klassenleiter der 5e.

b-wettbewerbe