top-wettbewerbe

Großer Erfolg mit der "Gangsta-Oma"

Sechstklassler des GMI erreicht beim Schülerlesewettbewerb Platz 3 in Oberbayern

20170327 094543Einen großen Erfolg erzielte ein GMI-Schüler beim Schülerlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels: Nikolai aus der Klasse 6d wurde als einer der drei besten oberbayerischen Vorleser ausgezeichnet. Wir gratulieren dem jungen Vorlese-Profi sehr herzlich und freuen uns mit ihm über sein außergewöhnliches Abschneiden!

Nikolai musste in Runde 3 des Wettbewerbs auf Oberbayern-Ebene in Ingolstadt antreten und konkurrierte dort mit 11 anderen Schülerinnen und Schülern seiner Altersklasse in einem spannenden Lese-Wettkampf um die besten Plätze. Zunächst las er einen Auszug aus dem von ihm gewählten Jugendbuch "Die Gangsta-Oma" von David Walliams, dann wurde er - wie alle anderen Mitbewerber auch - mit einem ihm unbekannten Werk konfrontiert. Zuvor hatte er sich als Lesesieger bereits auf Schul- und dann auf Landkreisebene durchgesetzt!

Mit seinem frischen und engagierten Vortragsstil konnte Nikolai die sechsköpfige Jury von seinem Können überzeugen und gelangte schließlich aufs "Treppchen". Weiter so Nikolai! Du darfst stolz auf dich sein!

b-wettbewerbe