top-projekte

Für tolle Erfolge und soziales Engagement

GMI verleiht Förderpreis an ausgewählte Schülerinnen und Schüler

Frderpreis 2018 2Im Rahmen eines Festakts wurden am 17. April 2018 unser Robotik-Team, der AK Schul-sanitätsdienst und die SchülersprecherInnen der Schuljahre 2015/16 und 2016/17 für tolle Erfolge und ein vorbildliches soziales Engage-ment mit dem GMI-Förderpreis ausgezeichnet.

Schulleiter Thomas Höhenleitner, die Eltern-beiratsvorsitzende Silvia Cerruti und Schüler-sprecher Laurin Strauß würdigten zu Beginn der Preisverleihung die Förderpreisträger als hervorragende Vertreter der Schule. Im Anschluss zeichneten die Laudatoren - der Vorstandsvorsitzende der MicroNova AG Vierkirchen Orazio Ragonesi, Michael Karlstetter vom BRK Dachau sowie Dr. Frank Menauer vom Verein Löwenkinder Dachau e. V. - das besondere Wirken der Schülerinnen und Schüler für das Schulleben und ihre Verdienste nach und sparten dabei nicht mit Lob und Anerkennung.

Mit großer Freude reagierten die Ausgezeichneten auf ihre Preise: Die "Robotiker" erhalten bei einer ihrer nächsten Reisen zu einem Wettbewerb im In- oder Ausland einen Tag länger schulfrei, sodass sie den Aufenthaltsort noch etwas genießen können, die Schulsanitäter dürfen auf Vermittlung des BRK u. a. an einer großen, dreitägigen Katastrophenschutzübung teilnehmen und die SchülersprecherInnen sind zu einer Zeltdachtour im Olympiastadion München inkl. Flying Fox eingeladen.

Dass am GMI alle zwei Jahre ein Förderpreis  verliehen wird, ist im Erziehungspartnerschaftskonzept ausdrücklich festgehalten. Ausgezeichnet werden sollen Schülerinnen und Schüler, die über den Unterricht und das Fachliche hinaus außerordentliche Leistungen z. B. im sozialen, musischen, künstlerischen oder sportlichen und natürlich auch im naturwissenschaftlichen Bereich erbringen.

Dass das Schulforum eine gute Auswahl getroffen hat, zeigen die Verdienste der einzelnen ausgezeichneten Gruppen:

SAni-Dienst

Der Schulsanitätsdienst setzt sich seit Jahren für eine umgehende Erstversorgung von verletzten Schülerinnen und Schülern ein und bildet sich dafür kontinuierlich fort.  Als ehemalige Mitglieder des Schulsanitätsdiensts erhielten Juliane Meyer zu Köcker und Isabelle Zimmermann im Übrigen eine besondere Auszeichnung für die Organisation der DKMS-Typisierungsaktion im Januar 2018.

 

 

 

 

Robotic-Mrz2018

 

Das Robotic-Team hat in den letzten Jahren hervorragende Preise bei internationalen Wettbewerben gewonnen und gezeigt, dass es auch im Wettbewerb mit Studierenden von Universitäten mithalten kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schsprecher 16 17Und die Schülersprecher der Jahre 2015/16 und 2016/17, Adriana Becker, Hanna Peter, Rebecca Vogt, Jan Klukas und Michael Vogt, hatten mit ihrem Einsatz entscheidenden Anteil daran, dass die Arbeit der SMV am GMI einen neuen  Aufschwung erfuhr. 

SMVa

b-projekte