top-sport

Fachschaft

„Es lebe der Sport"

Die Fachschaft Sport möchte die Möglichkeiten, die der Sportunterricht bietet, in ihrer ganzen Bandbreite entfalten. Es geht um:

  • Spaß an Bewegung,
  • Teamgeist, Kooperation und soziales Miteinander,
  • Kreativität und Verantwortung für eigenes Handeln, Persönlichkeitsentwicklung,
  • Leistung und Ausdauer,
  • Richtiges Training, Gesundheit und Fitness,
  • Organisation von Turnieren, Wettkampf und Motivation.

Dafür nutzen wir zunächst den Basissportunterricht sowie den differenzierten Sportunterricht. Der Pflichtunterricht im Fach Sport umfasst in Jahrgangsstufe 5 vier Stunden (davon in der Regel zwei Stunden am Nachmittag), in Jahrgangsstufe 6 drei Stunden (davon wird eine Stunde 14-tägig doppelstündig am Nachmittag gehalten) und in allen anderen Jahrgangsstufen zwei Stunden pro Woche.

Darüber hinaus können unsere Schülerinnen und Schüler bei folgenden sportlichen Angeboten aktiv teilnehmen:

  • Skilagerwoche in Jahrgangsstufe 6,
  • Spendenläufe,
  • schulinterne Wettkämpfe, z. B. Nikolaus-Badmintonturnier oder Faschings-Volleyballturnier,
  • regionale, schulübergreifende Sportvergleichswettkämpfe,
  • Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia" in den Sportarten Badminton, Handball, Tischtennis, Turnen und Fußball,
  • Bundesjugendspiele.

Lehrplan

b-sport