top-musik

Fachschaft

Herzlich willkommen bei der Fachschaft Musik am GMI!

Die Fachschaft Musik trägt durch vielfältige Aktivitäten zum Schulleben am GMI bei.

Wahlkurse

Folgende Wahlkurse werden am GMI regelmäßig angeboten:

  • Unterstufenchöre (Jgst. 5), (Jgst. 6 + 7), jeweils Frau Wawra
  • Vokal-Ensemble (Jgst. 1´1-12), Frau Wawra
  • Pop-Voices (Jgst. 8-10) Frau Barth
  • Jazzcookies (Jgst. 5-7), Frau Barth
  • Jazzcake (Jgst. 8-12), Frau Barth
  • Schulorchester (Jgst. 5-12), Frau Kreitmair

Der Eintritt in unsere Wahlkurse ist jederzeit möglich. Wir freuen uns über jede Bereicherung!

Chorklasse

Seit Beginn des Schuljahres 2015/16 bietet das GMI in der 5. und 6. Jahrgangsstufe eine Chorklasse an.  Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Additum Musik

Besonders talentierte Instrumentalisten sowie Sängerinnen und Sänger können im Fach Musik in der Oberstufe auch ein Additum belegen und im Abitur eine eigene Fachprüfung ablegen. Voraussetzungen für die Belegung eines Additums finden sich hier.


B.I.G. Band

Ehemalige, Eltern und Freunde kommen unter Leitung von Frau Stronz immer am Freitagabend zur Band-Probe in der B.I.G. Band zusammen.

Konzerte

Traditionell lädt die Fachschaft Musik während des Schuljahres zu einer Reihe von Konzerten ein.

  • Einen ersten Höhepunkt bildet das Weihnachtskonzert, das hauptsächlich von unseren Chören, Orchestern und Bigband-Formationen gestaltet wird.

  • Im Frühjahr folgt ein Kammerkonzert, in dessen Rahmen sich musikalisch besonders begabte Schülerinnen und Schüler unserer Schule solistisch oder in kleinen Ensembles präsentieren.

  • Im Juli findet regelmäßig das große Sommerkonzert statt.

Zusätzlich bereichert wird das musikalische Leben immer wieder auch durch P-Seminare zusammen mit Schülern des Franziskuswerks Schönbrunn.

Probenwochenende

Zur Intensivierung und Vorbereitung des Sommerkonzerts begeben sich Orchester und Vokalensemble jedes Jahr von Sonntag bis Dienstag auf ein verlängertes Probenwochenende, das in der Regel in einer Jugendherberge oder einem Jugendhaus stattfindet.

Konzertbesuche, Musicalfahrten und Exkursionen

Um unseren Schülerinnen und Schülern einen Eindruck vom öffentlichen Musikleben zu vermitteln und ihnen Konzerterlebnisse zu ermöglichen, bieten wir eine Reihe von Konzertbesuchen, Musicalfahrten und Exkursionen an. Einen Höhepunkt stellt hier die jährliche Musicalfahrt nach Stuttgart dar. Informationen zu den Angeboten im Schuljahr 2016/17 finden Sie hier ("Tanz derVampire" am 15.01.17 in München ist mittlerweile ausgebucht).

Instrumentalunterricht

Im Hause wird für Violine und Blechblasinstrumente bei Bedarf Unterricht gegen übliches Honorar angeboten. Streichinstrumente können gegen geringe Gebühr verliehen werden. Bei Interesse an anderen Instrumenten können wir gerne vermittelnd weiterhelfen.

 

Lehrplan

Grundwissen

Die in den Lehrplänen der einzelnen Jahrgangsstufen genannten „Grundlagen" benennen musiktheoretisches Wissen, das im Unterricht natürlich in Verbindung mit praktischem Tun wie Liedern und Betrachtung von Werken bedeutender Komponisten aller Musikepochen vermittelt wird.
Das Grundwissen Musik greift zunächst einfache Elemente, die bereits in der Grundschule verwendet werden, auf und führt sie in ihrem jeweiligen Kontext gezielt weiter zu einem jährlich spiralförmig aufbauenden, die Oberstufe ermöglichenden Grundwissen.

Grundwissenserwerb in der 5. Jahrgangsstufe
= Voraussetzung für die 6. Jahrgangsstufe
Noten im Violinschlüssel, Ton- und Pausendauer, einfache Taktarten und Rhythmen,
Tonleitern und Dreiklänge im Dur-System, einfache Intervalle,
Motiv, Wiederholung, Kontrast, Liedformen, Menuett,
Grundwortschatz in Dynamik- und Tempobezeichnungen,
Traditionelle Orchesterinstrumente,
Komponisten wie Mozart, Schumann, Orff ...

Voraussetzung für die 7. Jahrgangsstufe
Vorangegangenes Grundwissen und:
Bassschlüssel, Tongeschlechter Dur und Moll, verschiedene Molltonarten,
Triole, Synkope, Taktwechsel; Quintenzirkel, Rondo, Variation;
Unterschiedliche Instrumentalbesetzungen wie Sinfonieorchester, Jazz-Combo Blasorchester,
Komponisten wie Haydn, Dvorak, Bartok, Strawinsky ...

Voraussetzungen für die 8. Jahrgangsstufe
Vorangegangenes Grundwissen und:
Typische Akkordfolgen und Rhythmuspatterns,
Stilentwicklung der Rockmusik, Latin-Percussion,
Quintenzirkel
Ausdrucksmöglichkeiten der Stimme und Stimmbruch,
Barocke Formen und Gattungen: Concerto grosso, Suite, Kantate, Fuge,
Komponisten wie Bach, Händel, Schubert...

Voraussetzung für die 9. Jahrgangsstufe
Vorangegangenes Grundwissen und:
Formteile und weitere Stile der Rockmusik,
Klangerzeugung und -verfremdung an traditionellem und elektronischem Instrumentarium,
Funktionen der Filmmusik,
Wiener Klassik, strukturelle Merkmale von Sonate, Symphonie und Solokonzert,
einfache Partiturbilder,
Komponisten wie Haydn, Mozart, Beethoven

Voraussetzungen für die 10. Jahrgangsstufe
Vorangegangenes Grundwissen und:
Formen und Ausdrucksreichtum der Tanzmusik und des 19. Jahrhunderts,
begleitetes Sololied, Charakterstück, Konzertetüde, Symphonische Dichtung,
Vertiefung und Differenzierung der Fachsprache,
Stilvielfalt aktuellerer Pop/Rockmusik und ethnischen Hintergrundes,
Epochenüberblick
Komponisten wie Schumann, Chopin, Liszt, Debussy...

Voraussetzungen für die 11. und 12. Jahrgangsstufe
Vorangegangenes Grundwissen und:
Musiktheater Oper, Musical und seine Formen wie Ouvertüre, Rezitativ, Arie, Song,
Stilmittel der Musik des 20. Jahrhunderts,
Stilentwicklung des Jazz,Verständnis für unterschiedliche kulturelle Werte,
differenzierte Benennung der stilbildenden Merkmale

Interessante Links

b-musik